Comic-Tipp

Captain Comic’s Comic-Radar: TELL

TELL kehrt zurück

TELL: Die Schweizer Legende Wilhelm Tell kehrt als Superheld zurück!

Mogelsberg-Schweiz, 15. Oktober, 2010 – Seit letzten November feiert der Schweizer Nationalheld Wilhelm Tell eine Rückkehr als Comic-Superheld auf der Internet- Plattform Zampano. Nun liegt endlich der erste Band TELL: Die Legende kehrt zurück! auch als gedruckte Ausgabe vor.

Der Schweizer Autor und Zeichner David Boller ist schon durch seine Arbeiten an amerikanischen Superhelden-Comics wie Spider-Man, Batman und Witchblade bekannt. Ihm schwebte ein Verbindung der Schweizer Historienwelt mit einem klassischen amerikanischen Zeichenstil vor. Er wollte aber keinen geschichtlichen Comic im traditionellen Sinn erschaffen, sondern hat die Sage um den bekannten Nationalhelden Wilhelm Tell in ein futuristisches Umfeld versetzt. In seinem Comic TELL ist die Schweiz ein von Finanzkrisen und Umweltkatastrophen zerrüttetes Land, das einen Helden dringender braucht denn je. Allerdings entpuppt sich TELL zu Beginn als zwiespältige Figur, deren Motivation undurchsichtig und verdächtig erscheint. Ist er Rächer in eigener Regie oder wird er von einer düsteren Macht kontrolliert? Geschickt strickt David Boller ein Szenario, in dem Sinn und Zweck von Patriotismus auf den Kopf gestellt werden, gewürzt mit einer guten Portion Ironie und Satire auf zeitgenössische Ereignisse und verpackt im Gewand eines perfekt umgesetzten, amerikanischen Superhelden-Comics.

Drei Bände von TELL sind für eine Veröffentlichung in halbjährlichen Abständen geplant.

TELL Band 1: Die Legende kehrt zurück!

TELL Bd. 1 - Seite 31Die Schweiz im Jahr 2032. Düstere Jahre von finanziellen Krisen und Krieg haben das einst blühende Land an den Rand des Abgrunds gebracht. Die Kluft zwischen Arm und Reich hat sich noch weiter vergrößert. Mittlerweile lebt sogar die Mehrheit der Bevölkerung in Armut und Elend.

Gewalt ist an der Tagesordnung und die einzige verbliebene Partei, die konservative SPF (Schweizer Partei für Frieden), hat wenig Interesse, etwas daran zu ändern. Denn der traurige Status Quo sichert ihre Machtstellung.

Doch eines Tages erscheint ein hünenhafter Kämpfer, der große Ähnlichkeit mit dem Schweizer Nationalhelden TELL hat. Er bekämpft die Verbrecher und Ausbeuter, scheint sich also für das Volk einzusetzen und Recht und Ordnung endlich wieder herzustellen. Die gebeutelten Bürger setzen all ihre Hoffnung auf den auferstandenen TELL. Eine Welle des Patriotismus erfasst das Land. Endlich gibt es einen Helden, der sich wieder für das Schweizer Volk einsetzt! Aber wer ist TELL wirklich? Und was für Absichten verfolgt er?

TELL Band 1TELL Band 1: Die Legende kehrt zurück!

David Boller

ISBN : 978-3-9523648-1-9

56 Seiten, 16.7 cm x 26 cm, Farbe, Klappenbroschur

Verlag: Zampano

Euro 13.50, sFr. 20.-

Erhältlich ab 27. Oktober 2010.

Ein Rezensionsexemplar von TELL Band 1 (Buch oder eBook) können Sie gerne per Email bestellen.

Über Zampano: Seit einem Jahr veröffentlicht Zampano, eine im deutschsprachigen Raum einzigartige Webcomic Plattform, Graphic Novels mit täglichen Updates sowie relevanten Blogeinträgen auf Deutsch, Französisch und Englisch. Jede Geschichte wird in Kooperation mit Zampano-Virtual Graphics auch als Buch verlegt. Geplant sind drei bis vier Bücher pro Jahr, von denen Bakuba und andere afrikanische Geschichten und TELL Band 1 soeben erschienen sind. Zu den Autoren gehören David Boller (Spider-Man, Batman, Witchblade, Kaos Moon, Lucas Films), Rene Lehner (Bill Body, Fred Flamingo) und Rudolph Perez (Zebra).

Kontakt:

david@zampano-online.com

http://www.zampano-online.com

Kategorien:Comic-Tipp