Comic-Tipp

Captain Comic’s Comic-Radar – RIA: Die Lichtklan-Chroniken

Heute erreichte uns eine Pressemitteilung aus dem Hause Stenarts bezüglich der Neuveröffentlichung von “RIA: Die Lichtklan-Chroniken”, einen Comic, den wir erstmals auf dem Comicsalon 2010 entdeckten. In dieser Pressemitteilung kündigt Stenarts nun die Neuveröffentlichung eben dieses Bandes an. Aber lest selbst:

“Am 28.4.2011 erscheint der erste Band der Fantasy-Comicserie „RIA – Die LichtklanChroniken“ aus dem Berliner Stenarts-Studio in einer neuen und erweiterten HardcoverVersion beim Splitter Verlag. Im Juni 2011 folgt außerdem eine streng limitierte ‚Oversize Edition’.

RIA Bd.1 von SPLITTER Nach dem großen Erfolg der von Stenarts verlegten Softcover-Ausgabe auf dem Internationalen Comic-Salon Erlangen 2010 wurde die von Thorsten Kiecker geschaffene Comicreihe an den Bielefelder Splitter Verlag lizenziert. Für die dortige Neuveröffentlichung wurde Band 1 mit dem Titel „Same der Hoffnung“ optisch und inhaltlich noch einmal gründlich überarbeitet: Sechs zusätzliche Seiten sowie eine komplette Neufassung der Dialoge ergänzen die Geschichte um neue Dimensionen. Auch die Concept-Art-Seiten im Anhang wurden mit einem neuen Layout versehen.

RIA Bd. 1 Oversize Neben der regulären Comic-Ausgabe bei Splitter veröffentlicht Stenarts Ltd. im Juni 2011 außerdem eine auf nur 50 Exemplare limitierte ‚Oversize Edition’ von „RIA 01: Same der Hoffnung“ im A3-Hardcover-Überformat. Diese Sonderedition wartet mit einem exklusiven Cover auf – und enthält als Beilage limitierte Drucke von RIA-Artwork aus den Zeichenfedern internationaler Gastkünstler wie Florian Satzinger („Looney Tunes“, „Pinky & Brain“), Sean Galloway („Teen Titans Go!“), Marcus Koch („Drakensang“), Sascha Wüstefeld („Mad Sonja“, „Mosaik“) und Flavia Scuderi („W.I.T.C.H.“, „Kim Possible“).

Vorbestellungen für die ‚ Oversize Edition’ sind ab dem 2.5.2011 über den Stenarts-Online-Shop (http://www.stenarts.com/shop) möglich. Verkauf und Auslieferung starten am 18.6.2011.

Über Stenarts:
Das Berliner Grafikstudio Stenarts Ltd. wurde vom erfahrenen Animationskünstler Thorsten Kiecker gegründet, um vielfältige visuelle Konzepte für Unternehmen aus den Branchen Animation, Film, Werbung und Computer-/Videospiele zu entwickeln. Die Comicserie RIA ist das erste studioeigene Projekt.”

Weitere Links: 
Offizielle Homepage zur RIA-Serie: http://www.lightclan-chronicles.com
RIA Bd.1 beim Splitter Verlag: http://www.splitter-verlag.eu/ria-bd-1-samederhoffnung.html
Deutscher Comic-Trailer zu RIA Bd.1: http://www.youtube.com/watch?v=00UeaWH3Sbw

Kategorien:Comic-Tipp