Rezensionen

Portland Underground 1

„Portland Underground“ | Plem Plem Productions | 32 Seiten in schwarz/weiß | Comicheft | 4,90 €

Passend zu Halloween 2014 haut der Verlag Plem Plem Productions eine neue Serie raus. Portland Underground heißt das gute Stück, und beinhaltet den ersten Teil des gleichnamigen Webcomics inklusive einer kleinen Bonusgeschichte mit dem Titel Papa Frost.

Handlung

Im Portland ist die Hölle los, oder besser gesagt, ein Zombievirus, der jedoch gerade erst ausbricht. Die Straßen sind allerdings noch nicht voller Untoten, wie man es von anderen Serien kennt, sondern der Leser kann Zeuge werden, wie das Grauen in den Alltag Einzug hält, und die mehr oder weniger braven Bürger von Portland mit dieser Situation umgehen müssen. Dabei wird schnell klar, warum es in Brauereien und Kneipen besondere Hygienevorschriften gibt.

Papa Frost ist eine böse Vergeltungsgeschichte in einer alternativen Version der Sowjetunion, in der ein Übeltäter unmittelbar seiner gerechten Strafe zugeführt wird. Der Punisher wäre stolz auf Papa Frost.

Fazit

Der erste Importtitel von Plem Plem Productions wurde gut ausgewählt. Autor Daniel VanderMolen und Zeichner Chris Kohler sind ein gut aufeinander eingestelltes Kreativteam. Die Zombiethematik erfreut sich ja momentan großer Beliebtheit, wurde hier aber sehr stimmig umgesetzt. Die Schwarzweißzeichnungen von Chris Kohler versprühen einen morbiden Charme, der an Horrorklassiker wie Charles Burns Black Hole erinnert. Auch der Goreanteil läßt keine Wünsche übrig.

Der erste Importtitel von Plem Plem Productions wurde gut ausgewählt, und ist bereits in meine persönliche Top 3 des Verlages eingezogen. Ich freu mich schon auf das nächste Heft, daß hoffentlich bald erscheint. *mit dem Zaunpfahl winkt*

Portland Underground ist hier erhältlich.

Kategorien:Rezensionen

Tagged as:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s