Magazin

Comic-Podcasts und Podcasts zum Thema Comic

Zunächst wünschen wir Euch ein frohes neues Jahr 2017. Im Jahr 2016 sind viele Ikonen  von uns gegangen, die mich zum Teil seit meiner Kindheit begleitet haben. Hoffen wir gemeinsam, dass 2017 besser wird.

Eigentlich gibt es am Ersten eines Monats die neue Episode der Comic-Cookies. Dies konnten wir 2016 oft einhalten, aber leider auch nicht immer. Zuletzt kam die Dezember-Episode wegen Krankheit und Urlaub verspätet heraus. Wegen der Feiertage trifft dies nun auch auf die erste Episode des neuen Jahres zu. Wenn alles klappt, wird diese Mitte Januar erscheinen.

Ich möchte diesen freien Platz nutzen, um erneut auf Podcasts zum Thema Comic hinzuweißen. Im Grunde ist dies hier eine Ergänzung zum Beitrag „Podcasts und Comics – eine Allianz?“, den ich vor einiger Zeit geschrieben hatte.

Seit einiger Zeit gibt es die Podcast-Suchmaschine fyyd.de. Hingewiesen wurde ich darauf bei einem der hiesigen Podcastertreffen des PodÄppler. Unter diesem Begriff finden Treffen im Sinne von Stammtischen und Workshops statt. Zudem sammelt die hier verlinkte Seite Podcasts aus dem Rhein-Main-Gebiet.

Der Alert zum Schlagwort „comic“ bringt natürlich auch fremdsprachige Formate mit

Jedenfalls geht fyyd.de deutlich über die Funktion einer reinen Suchmaschine hinaus. Einige nette Features erleichtern euch – Registrierung vorausgesetzt – den persönlichen Umgang mit Podcasts. Suche ich zum Beispiel nach Podcasts zu einem speziellen Schlagwort, so kann ich mir für diese Suche einen Alert (Alarm) einrichten, der per Email auf Podcast-Angebote hinweist, auf welche dieses Schlagwort passt. So ist das in meinem Fall natürlich mit dem Schlagwort „comic“ geschehen. Hier lässt sich sogar einstellen, ob dieser Alert instant informieren soll oder einmal am Tag gesammelt.

Nun poppen in diesem Alert täglich einige Podcasts auf, die entweder grundsätzlich Comics zum Thema haben (manchmal auch nur teilweise), oder aber das Thema Comics nur streifen, eben für jene eine Episode. Im ersten Fall klassifiziere ich den Podcast als Comic-Podcast, also einem Podcast-Format, das regelmäßig Comics bespricht oder sonst thematisch auf Comics eingeht. Beispiele dazu hatte ich in oben verlinkten Beitrag schon genannt.

Mit fyyd.de kann ich das Ganze nun fortsetzen und habe eine Sammlung angelegt – denn auch das ist mit dieser Suchmaschine möglich. In der Sammlung „Deutschsprachige Comic-Podcasts“ geht es um das, was der Titel schon sagt: Comic-Podcasts in deutscher Sprache. Einzige weitere Einschränkung ist (zumindest noch), dass es sich um reine Audio-Podcasts handelt. Natürlich erhebe ich auch dieses Mal keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Hier könnt Ihr mich gerne unterstützen und mir weitere Podcasts nennen, die ich übersehen habe. Natürlich könnt Ihr auch Eure eigene Sammlung erstellen. Allerdings muss der Podcast über einen RSS-Feed verfügen, der gepflegt wird, das heißt, über den auch Episoden veröffentlicht werden. Das ist zum Beispiel der Grund, warum die geschätzten Kollegen von micomics noch nicht in meiner Sammlung auftauchen: deren letzte Podcast-Episode liegt über zwei Jahre zurück, weswegen ich ihren RSS-Feed auch nicht bei fyyd.de anmelden kann.

In meinem Alert landen, wie oben erwähnt, auch Einzelepisoden von völlig anderen Formaten, die das Thema Comics aufgreifen. Diese dann in die Sammlung zu packen, wäre natürlich nicht zielführend. Hier kommt ein weiteres äußerst wertvolles Feature zum Einsatz: die Kurationen. Mit Hilfe dieses Features lassen sich einzelne Episoden sammeln. Diese können sogar als eigener Feed wieder ausgegeben werden. Ich nutze diese Funktion für zwei Anwendungsfälle. Zum einen kann ich Podcast-Episoden sammeln, in die ich nur mal reinhören möchte, ohne dass ich gleich den ganzen Podcast-Feed abonnieren muss (Stichwort Probehören). Das ist dann ein privater und somit nicht öffentlicher Feed. Zum anderen habe ich eine Kuration angelegt, die einzelne Podcast-Episoden zum Thema Comic sammelt. Das können natürlich auch Episoden von mir als solche klassifizierten Comic-Podcasts sein, welche ich besonders hervorheben will. Im Kern sollen das allerdings Episoden oder Features von Formaten mit ansonsten allgemeiner gefassten Stücken sein, die sich eben nicht prinzipiell dem Thema Comics widmen. Ein Beispiel dafür ist vielleicht am ehesten das Format „Durch die Gegend“, einem Interview-Format des Podcast-Labels „Viertausendhertz“. Darin unternimmt Christian Möller mit verschiedenen Persönlichkeiten einen Spaziergang, bei dem er seine Begleiter interviewt. In zwei dieser Episoden wird er von Comic-Zeichnern begleitet, zum einen von Flix, zum anderen von Phil. Diese beiden Episoden befinden sich in meiner Kuration zum „Thema Comic“. Auch hier beschränke ich mich auf deutschsprachige Ausgaben (mit der Ausnahme von zwei Episoden in schweizerdeutsch), allerdings kann es hier passieren, das auch Videos von TV-Produktionen ihren Platz finden. Wer diese Kuration als RSS-Feed direkt in seinen Podcatcher abonnieren möchte, kann dies unter diesem Link tun. Auch dies ist natürlich nur eine persönliche Auswahl.

Ich hoffe, ich konnte mit der Vorstellung von fyyd.de anhand des Thema Comic einen weiteren Weg aufzeichnen, wie man seinen Podcast-Genuss optimieren oder erweitern kann. Ich wünsche viel Spaß beim Durchstöbern dieser umfangreichen Datenbank.

Kategorien:Magazin

Tagged as: ,

1 reply »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s