Interview

Ekki Helbig über „That’s Entertainment 25“

Im Dezember erscheint im Frankfurter Comicladen T3 – Terminal Entertainment eine neue Ausgabe des Laden-Comics „That’s Entertainment“. Wir haben uns mit Ekki Helbig über diesen Comic und die erfreulichen Hintergründe für dessen Erscheinen unterhalten.


Comic-Community: Hallo lieber Ekki. Im Dezember wird eine weitere Ausgabe von Eurem hauseigenen Comic „That’s Entertainment“ erscheinen. Wenn eine solche Ausgabe erscheint, hat das meistens einen Grund. Möchtest Du uns diesen verraten?

Ekki Helbig: Hallo Steffen – Du vermutest richtig. „That’s Entertainment 25“ erscheint zum 25-jährigen Jubiläum von T3. Und zum 5-jährigen Jubiläum des T3-Spieleladens.

CC: Das sind ja insgesamt 30 Jahre. Von daher passt es auch, dass es sich bereits um die dritte Ausgabe von „That’s Entertainment“ handelt. (lacht) Bevor wir auf die neue Ausgabe eingehen: Möchtest Du kurz etwas zu den beiden Vorgänger-Ausgaben erzählen? Und wie kamen diese bei Euren Kunden an?

EH: Die erste Ausgabe von „That’s Entertainment“ erschien im Mai 2013 zum Gratis Comic Tag, da wollten wir lokalen Künstlern einen Platz geben, um auch am GCT teilzunehmen. Es gab eine riesige Signiersause mit 13 Künstlern im Laden und hat einen Heidenspaß gemacht. Heft 2 erschien im Oktober 2015 zum 20-jährigen Jubiläum von T3 und war quasi ein Ingo-Römling-Special mit Gastbeiträgen. Heft 1 ist seit Jahren vergriffen, von Heft 2 sind nur noch wenige Restexemplare erhältlich.

CC:  Das zeigt, dass die Hefte offenbar sehr gut angekommen sind. Nun erscheint die nächste Ausgabe zu Euren diesjährigen Jubiläen. Wird auch diese Ausgabe eine sein, die einen speziellen Künstler präsentiert?

EH: Nein, diesmal haben wir um die 25 Künstler am Start, die 1- bis 4-seitige Geschichten beigesteuert haben. Bis auf zwei Zeichner haben alle schon bei T3 im Laden signiert.

CC: Das sind viele Mitwirkende. Auf das fertige Heft darf man gespannt sein. Magst Du uns ein paar der Künstler verraten, die ihre Geschichten beigesteuert haben?

EH: Von B wie David Boller bis Z wie Zapf ist eine bunte Mischung an Zeichnern dabei.
Viele leben im Rhein-Main-Gebiet, aber es sind auch befreundete Zeichner von weiter weg dabei. Wir haben uns halt über die Jahre ein Netzwerk an Zeichnern aufgebaut, sie mit Signierterminen und Ladenpräsentationen unterstützt, da haben dann fast alle zugesagt, die ich gefragt habe. Besonders gefreut hat mich, dass Bestsellerautor Kai Meyer das Vorwort geschrieben hat.

CC: Das kann ich nachvollziehen. Kai ist nicht nur ein beliebter Autor, sondern selbst auch Comicfan. Ich erinnere mich gerne an den Signiertermin mit ihm.
Welchen Umfang wird „That’s Entertainment 25“ haben?

EH: Die ersten beiden Hefte hatten jeweils 36 Seiten. Diesmal haben wir es richtig krachen lassen und den Umfang auf 48 Seiten erhöht. Und komplett farbig ist die Ausgabe auch.

CC: Wow. Das ist ordentlich Lesestoff. Wird sich die Ausgabe abgesehen von der Seitenanzahl an der Aufmachung ihrer Vorgänger orientieren? Diese waren Softcover im Format A4, richtig?

EH: Ja, das ist wieder dieselbe Aufmachung. Glücklicherweise konnte ich wieder Wolfgang Buechs für die Herstellung und das Layout des Heftes gewinnen. Und er hat wie schon bei den ersten beiden Heften einen ganz tollen Job gemacht.

CC: Das stimmt. Sicherlich sind jetzt viele neugierig geworden und stellen sich diese Frage: Wie komme ich denn an das Heft?

EH: Das Heft erscheint Anfang Dezember und wird im Laden kostenlos verteilt. Das ist unser Weihnachtsgeschenk an unsere Kunden.

CC: Das ist doch wunderbar. In welcher Auflage wird das Heft vorliegen?

EH: Das sind diesmal 1000 Stück, sollen ja ein paar Tage vorhalten.

CC: Sehr gut. Gibt es etwas, was ich vergessen habe? Möchtest Du noch was ergänzen?

EH: Du hast vergessen zu fragen, wovon die Comics handeln. Passend zum Jubiläum drehen sie sich nämlich alle ums T3 und es ist faszinierend, was für unterschiedliche Geschichten da zusammengekommen sind.

CC: Das stimmt. Vielen Dank für die Ergänzung, lieber Ekki. Ich möchte mich herzlich bei Dir bedanken und wünsche Euch und uns viel Spaß mit „That’s Entertainment 25“.

EH: Danke Steffen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.