Comicnews

Egmont BÄNG! Comics – Die Egmont Verlagsgesellschaften starten ein neuesLabel für Kindercomics

Quelle: Egmont Ehapa Media | www.egmont.de

Berlin, 11.11.2021 – das nächste Jahr startet für die Egmont Verlagsgesellschaften mit einem laustarken Knall:
Egmont BÄNG! Comics heißt das neue Comic-Label für Kinder von 7-11 Jahren.

Das erste Programm startet im März 2022 mit einem bunten Portfolio an elf Comics, wo mit witzigen, spannenden und inspirierenden Geschichten für jedes Kind etwas dabei sein wird.

In seiner Position als Verleger der Egmont Verlagsgesellschaften und Programmleiter der Egmont Comic Collection übernimmt Wolf Stegmaier auch die programmatische Verantwortung für das neue Label: „Egmont BÄNG! Comics hat den Anspruch, Qualität und Mainstream zu vereinen, Lesefutter für Mädchen und Jungs und deren Eltern zu liefern und idealerweise auch den ein oder anderen Lesemuffel ans Buch heranzuführen und zum Dranbleiben zu motivieren.“

Als besonderes Highlight aus dem Asterix-Universum stellt die Comicreihe „Idefix und die Unbeugsamen“ Obelix‘ treuen Hund in den Mittelpunkt, bevor er die beiden berühmten Gallier einst in Lutetia traf. Die gleichnamige Animationsserie startete im November bei SuperRTL.

Des Weiteren konnte sich Egmont BÄNG! Comics mit „Die schreckliche Adele“ die Lizenz für die derzeit erfolgreichste Comicreihe Frankreichs sichern: über 9 Millionen Bücher der Reihe um das rebellische Mädchen Adele haben sich dort mittlerweile verkauft.

Weitere Titel aus dem Frühjahrsprogramm sind u.a. die actionreiche Reihe „Bunny vs Monkey“, die „Power Sisters“, deren Geschichten mitten aus dem Leben zig Kinderherzen auf KiKa höherschlagen lassen, und Jede*r kann die Welt verändern, die inspirierende Geschichten von großen Persönlichkeiten erzählt.

„Die Gründung von Egmont BÄNG! Comics ist die konsequente Weiterführung und Ergänzung unseres Portfolios als Marktführer im Bereich Comics. Mit einem eigenen Label möchten wir dem Thema Kindercomics den Raum geben, den es verdient. Außerdem planen wir mit dem Programm mehr in die Breite zu gehen, vom Comic-Regal in die präsentere Kinderbuchabteilung“, so Markus Iking, Verkaufsleiter für Comic und Manga.

Die Egmont Verlagsgesellschaften gehören mit ihren Verlagsmarken Egmont Comic Collection, Egmont Manga und Egmont BÄNG! Comics zur skandinavischen Mediengruppe Story House Egmont und sitzen mit ihrem Schwesterverlag Egmont Ehapa Media in Berlin.

Quelle: Egmont Ehapa Media

Kategorien:Comicnews, News

Tagged as: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.