Kategorie: Rezensionen

MPH – SCHNELLE PILLEN (Panini Comics)

Im Comic „MPH“ interpretiert Mark Millar wie so oft ein altes Superhelden-Konzept auf die ihm eigene Weise. Wie es schon am Cover zu erkennen es geht es um Speedster, superschnelle Wesen, die schneller als der Schall sein können, wie z.B. Flash bei DC oder eben Quicksilver bei Marvel. Seit jeher ist dies eine Spielwiese für Interpretationen der Kräfte der flinken Helden, die in Sekundenbruchteilen Armeen entwaffnen, lange Strecken zurücklegen oder die Zeit auf ihre Art und Weise interpretieren können.

Bewerten:

Deadpools Greatest Hits – Die Deadpool Anthologie (Panini Comics)

Deadpool, aka Wade Wilson, der Söldner mit der großen Klappe, ist eine Figur, die man nur lieben oder hassen kann. Als nahezu Unsterblicher mit Heilungsfähigkeiten ähnlich Wolverines, und der Schnauze eines Spider-Man im Koffeinrausch polarisiert die 90er-Jahre-Figur sehr stark. Einige Betrachten ihn als Kreative Abwechslung, andere sind noch mehr genervt von der Figur als dessen Gegner. Da nun auch ein Film mit dem rot gewandten Antihelden anläuft, bekommen Unentschlossene mit „Deadpools Greatest Hits“ hier einen Band präsentiert, der verschiedenste Phase im Leben der Figur beschreibt, und einen guten Überblick bietet.

Bewerten:

Mawil – The Singles Collection (Reprodukt)

Nachdem im letzten Jahr Markus “Mawil” Witzels „Kinderland“ erschien, befürchtete ich schon, lange Zeit auf neues Material warten zu müssen, doch nun hat Reprodukt „Mawil – The Singles Collection“ veröffentlicht, einen großformatigen Hardcoverband, der die Comic-Kolumnen von Mawil in der Sonntagsausgabe der Zeitung Tagesspiegel veröffentlicht. Abwechselnd mit Tim Dinter, Arne Bellstorf, und Flix erschienen die Comics seit 9 Jahren, in denen sich die Künstler keiner Fortsetzungsgeschichte, sondern einzelnen Themen widmeten.

Bewerten: