Schlagwort: Conan der Barbar

Conan der Barbar 1 – Leben und Tod des Barbaren (Panini Comics)

Bei diesem Band kommen zwei Dinge zusammen, die ich sehr mag. Zum einen ist es Conan, jene legendäre Figur des Autors Robert E. Howard, die ich seit den Verfilmungen mit Schwarzenegger verehre, zum anderen ist es Jason Aaron, den ich schon vor seiner Marvel-Karriere mit dem genialen „Scalped“ auf dem Schirm habe. Auch wenn ich nicht alle seiner Geschichten bei Marvel überdurchschnittlich fand, sind seine Eigenkreationen wie „Southern Bastards“ doch immer sehr gelungen. Umso gespannter war ich, was er nun mit dem Barbaren anstellen würde.

Bewerten:

Comic-Cookies Podcast Spezial 16: „Neben der Buchmesse“

In Frankfurt findet einmal im Jahr die Buchmesse statt. Mit dem Comic Satelliten hat sich eine ergänzende Veranstaltung um das Thema „Comic“ etabliert. Im Rahmen dieser Veranstaltung fanden im Comicladen T3 Terminal Entertainment verschiedene Signiertermine statt, über welche sich Steffen mit Patrick unterhält – auch wenn sie dabei immer wieder etwas abschweifen. Zudem hatte Steffen die Möglichkeit sich mit dem Klaus Schikowski, welcher bei Carlsen die Comicsparte verantwortet, und Kostas Zachopoulos, Autor von „The Cloud“ und „Run wild“ zu unterhalten. Schließlich gibt es noch ein paar Comicrezensionen gemeinsam mit breedstorm.

Bewerten:

Breedstorms gesammelte (Rezensions-) Werke

Seit 2012 habe ich einige Rezensionen erstellt. Hier findet Ihr diese gesammelt. Ausnahme bilden die Bände der Reihe “Before Watchmen”. Diese werden separat gepostet. Dieser Beitrag enthält Rezensionen zu Sammelbänden folgender Reihen: Animal Man, Caligula, Sandman präsentiert, Kick-Ass 2, Supergod, Turf, Magdalena, Pinocchio, Die sechs Schüsse von Philadelphia, […]

Bewerten: