Schlagwort: Fantastic Four

Fantastic Four 1 – Der lange Abschied (Panini Comics)

Mit dem Konzept „Marvel Now“, welches Neulesern einen guten, unbelasteten Einstiegspunkt bieten sollte, wurde natürlich auch „Marvel’s first familily“ mit einer neuen Nummer 1 versehen. Die ersten 8 Ausgaben sind nun in „Der lange Abschied“ gesammelt erschienen.
Der Leser wird sanft in den aktuellen Status der Fantastischen Vier herangeführt. Die Familie ist wieder komplett, Sue, Reed, Ben und der von den Toten auferstandene Johnny haben wieder zueinander gefunden. Auch die von Hickman erdachte Future Foundation mit Sue und Reeds Sohn Franklin, Dragon Man und diversen hochbegabten Kindern, z.B. aus Atlantis oder von den Moloiden sind bis auf eine Ausnahme zusammen: Valeria Richards zieht es vor, Victor von Doom auf seinem Weg zum guten Menschen zur Seite zu stehen.

Bewerten: