Schlagwort: Panini Comics

Trigan 14 – An allen Fronten (Panini Comics)


In der vierzehnten Ausgabe von Paninis Neuauflage der Serie „Trigan“ von Autor Mike Butterworth und Zeichnerlegende Don Lawrence sind 6 Geschichten aus den Originalausgaben „Look and Learn“ 597 bis 634 aus dem Jahren 1973 bis 1974 enthalten. Alternative Cover sind in diesem Band nicht dabei, dafür hat er aber ganze 87 Seiten. Immer wieder gut sind die redaktionellen Texte zu jeder Episode mit viel Hintergrundwissen.

Comic-Cookies Podcast Episode 68: „Breedstorm zornig!“


Da ist sie endlich, die erste Episode des noch jungen Jahres 2018. Breedstorm hatte aufgrund der ausufernden Weihnachtsepisode des Kollegen Steffen einiges nachzuholen, sein immenser Rezensionsstapel drohte zu kippen.  Steffen stellt neben zwei Bänden der Hommage-Reihe zu Micky Maus seinen Lieblingscomic 2017 vor. Schließlich ging es für beide noch in eine weit entfernte Galaxis…

Tag X, Band 5 – Die Republik der Sklaven (Panini Comics)


Im 5. deutschen Band der Serie von Fred Duval und Jean-Pierre Pécau haben sich die Künstler Spartacus ausgesucht, einen ehemaligen Gladiator und Sklaven, der einen Aufstand gegen Rom anführte, und nach einigen erfolgreichen Kämpfen in der Schlacht von Lukanien besiegt und getötet wurde. Um Nachahmung zu verhindern, wurden die Überlebenden Sklaven entlang der Via Appia gekreuzigt.